Fakultät für Chemie und Biochemie der Ruhr-Universität Bochum

Forscher entwickeln neuen Dieselkraftstoff


EU-Diesel hat gerade einmal einen Anteil von sieben Prozent Biodiesel.
Mehr verkraften herkömmliche Motoren nicht. Noch nicht.




Ein neues Konzept zur Gewinnung von Biokraftstoffen für Dieselmotoren haben Wissenschaftler aus Kaiserslautern, Bochum und Rostock entwickelt. Sie erzeugten ein Gemisch aus Biozutaten, das sie fast ohne Energiezufuhr in einen Kraftstoff überführen konnten, der unverdünnt in modernen Dieselmotoren verbrannt werden kann. Ihr Trick: Sie spalteten Rapsöl-Ester mit Bioethylen. Aktuell wird Biodiesel in Europa zumeist aus Rapsöl und Methanol erzeugt.

weiterlesen



Weitere News und Presseinformationen:
Interview: Chemie auf dem Fußballfeld
Gründeridee: "Die Fußballvereine müssen neue Wege gehen"
mehr...



IFSCCESACC TerahertzSolvationGSCBRUB Research SchoolHLNRUBiospek




Die Fakultät für Chemie und Biochemie bei !



(Hier finden Sie aktuelle Aushänge zu Vorlesungen und Praktika.)